* kostenfrei aus dem dt. Festnetz

Hier finden Sie die Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen zu unserem Telefonservice

Technischer Support

Bei technischen Problemen rund um unseren Telefonservice lassen wir Sie nicht alleine. Mit unserer langjährigen technischen Erfahrung leisten wir gerne Hilfe. Und wenn spezialisierte Unterstützung bei Ihnen vor Ort benötigt wird, vermitteln wir Ihnen gerne einen professionellen Telekommunikationsanbieter. Rufen Sie uns an: 06047 99990 0.

Anrufweiterschaltung (AWS)/Rufumleitung

Unseren Telefonservice können Sie durch Rufumleitung Ihrer Telefongespräche auf die für Sie vorgesehene Rufumleitungsnummer (VDN) nutzen. Die Rufumleitung wird durch Sie selbst ein- und ausgeschaltet. Sie wissen nicht, wie das funktioniert? Gibt es keinen TK-Beauftragten hilft oft schon der Blick in die Bedienungsanleitung des Telefons oder der TK-Anlage. Haben Sie keinen TK-Ansprechpartner und Probleme mit der Rufumleitung, versuchen wir Ihnen zu helfen.

Siehe auch: „Rufumleitung im Amt“.

Rufumleitung im Amt

Die meisten Provider ermöglichen eine permanente und/oder temporäre Rufumleitungsvoreinstellung, zum Beispiel bei besetzt, schon vor Ihrem Telefonanschluss in der Vermittlungsstelle. In diesem Fall können Sie gleichzeitig telefonieren und Gespräche umleiten, ohne Mengenbegrenzung. Auch Voreinstellungen wie die Rufumleitung nach 3 – 5 mal klingeln sind möglich.

Erweiterung Telefonanschlüsse

Ihre Telefonanschlüsse reichen für Umleitungen, zum Beispiel bei besetzt, nicht immer aus? Eine "Rufumleitung im Amt" ist wegen eines Anlagenanschlusses nicht ohne weiteres möglich? Gerne helfen wir unseren Kunden durch Erweiterung der Anlagenanschlüsse. Über unsere Partner können wir Ihnen eine passende TK-Anlage liefern und installieren lassen.

Bei Bedarf oder Partnerschaftsanfrage bitte Kontakt über Durchwahl 06047 99990-20 (Gerd Bornwasser, persönlich).

Siehe auch „Virtuelle TK-Anlage“.

TK-Anlage

Ihre TK-Anlage kann Ihre Rufumleitungswünsche nicht so realisieren, wie Sie das gerne hätten?

Über unsere Partner können wir nahezu flächendeckend neue TK-Anlagen liefern und installieren lassen. Klassisch, softwarebasierend oder gehostet.

Es gibt ein gutes Netzwerk, das sich ständig vergrößert. Bei Bedarf bitte Kontakt über: 06047 99990-20 (Gerd Bornwasser, persönlich).

Siehe auch „Virtuelle TK-Anlage“.

Virtuelle TK-Anlage

Ihre TK-Anlage ist für Ihre Bedürfnisse nicht mehr ausreichend? Sie möchten eine flexible TK-Anlage haben, die standortübergreifend funktioniert und auch Ihr Smartphone einbinden kann? Kosteneinsparung inklusive? Das gibt es. Hosted PBX, die virtuelle Telefonanlage, mit der komfortabel über das Internet telefoniert werden kann.

Wir beraten Sie gerne, bei Bedarf bitte Kontakt über: 06047 99990-20 (Gerd Bornwasser, persönlich).

DSL

Ihre Internet-Bandbreite reicht nicht aus, um Ihre virtuelle Telefonanlage oder andere Services ordentlich zu nutzen?

Über unsere Partner können wir nahezu flächendeckend DSL-Anschlüsse bei den verschiedensten Providern zur Verfügung stellen. Es gibt ein gutes Netzwerk, das sich ständig vergrößert. Teilweise können auch realistische Messungen VOR Beauftragung einer Leitung durchgeführt werden.

Bei Bedarf bitte Kontakt über: 06047 99990-20 (Gerd Bornwasser, persönlich).

Servicerufnummer (SRN)

Sie haben kein Festnetztelefon oder keine Festnetznummer mehr frei für Ihre Rufumleitung zu unserem Telefonservice?

Lassen Sie sich von unseren Partnern eine Servicerufnummer einrichten. Wir vermitteln Ihnen die für Ihr Projekt passende Servicerufnummer mit der Sie Ihren Kunden eine umfassende Erreichbarkeit garantieren. Die Anwendungsbereiche von Servicenummern sind umfangreich und vielfältig. Das kann eine 0800er Nummer oder eine geografische Servicerufnummer mit Ihrer regionalen Vorwahl sein. Bei Bedarf auch durchwahlfähig.

Bei Bedarf bitte persönlichen Kontakt zu Gerd Bornwasser über: 06047 99990-20

Anrufbeantworter (AB)

Das Problem ist in den meisten Fällen nicht, dass der „AB“ defekt ist, sondern dass die meisten Anrufer einfach auflegen. Sie wollen oder können nicht auf Band sprechen. Insbesondere, wenn Ihnen die Zeit fehlt, zu warten, ob mit dem Anruf etwas passiert oder nicht. Weil jeder erfahrungsgemäß weiß, dass oft eben „nichts“ passiert, wird aufgelegt. Da hilft am besten eines:

Der Telefonservice von IhreTelefonzentrale.de. Rufen Sie uns an – denn das ist das Beste, was Ihren Anrufen passieren kann.

Zur Beantwortung weiterer Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.